Telefon 040-40171814 oder      0177-3137035

 

Qigong Ausbildung

Gerne sende ich Ihnen das Ausbildungs- Programm-Heft

per Post zu

Kontaktformular 

 

 Meine aktuelle Buch-Empfehlung:

How Not to Die:

Entdecken Sie Nahrungsmittel, die Ihr Leben verlängern - und bewiesenermaßen Krankheiten vorbeugen und heilen 
von Dr. Michael Greger

Die meisten aller frühzeitigen Todesfälle lassen sich verhindern und zwar, so überraschend es klingen mag, durch einfache Änderungen der eigenen Lebens- und Ernährungsweise. Dr. Michael Greger, international renommierter Arzt, Ernährungs-wissenschaftler und Gründer des Online-Informationsportals Nutritionfacts.org, lüftet in seinem weltweit außergewöhnlich erfolgreichen Beststeller das am besten gehütete Geheimnis der Medizin: Wenn die Grundbedingungen stimmen, kann sich der menschliche Körper selbst heilen. In How Not To Die analysiert Greger die häufigsten 15 Todesursachen der westlichen Welt.

 

Inspiriert von der hippokratischen Feststellung, dass unsere Lebensmittel unsere Heilmittel und unsere Heilmittel unsere Lebensmittel sein sollen, hat die russische Ärztin Galina Schatalova ein Konzept der natürlichen Gesundung entwickelt. Sie ist überzeugt, dass der Mensch bei artgerechter Ernährung ein Lebensalter von 150 Jahren erreichen kann.

Jetzt buchen!

Raum Vermietung Schanze / Eimsbüttel

Raumvermietung

Der Praxisraum mit 40 qm, zwischen Sternschanze und Schlump gelegen, kann stunden- oder tageweise gebucht werden.
Ort: Praxis Massage & Qigong

de Martin-Sommerfeldt

Kleiner Schäferkamp 43

Geeignet für Yoga, Meditation, Massage, Körperarbeit,

Tai Chi, Qi Gong, Vorträge, Arbeitsgruppen etc.

 

Stundenpreis  bis  17:30 Uhr                     18 Euro
Stundenpreis  ab  18:00 Uhr                      20 Euro
Stundenpreis  Samstag oder Sonntag       30 Euro

1 Tag • Mo., Di., Do. oder Fr.
            von 9 bis17 Uhr                              100 Euro

1 Tag • Samstag oder Sonntag
            von 9 bis17 Uhr                              150 Euro

Samstag und Sonntag                                300 Euro

Freitagabend ab 18 Uhr
und Samstag, Sonntag                               340 Euro